Ist mein Hund depressiv?

Alizzz
3082
Ist mein Hund depressiv?
Viele Besitzer sind sich sicher, dass ein Hund, der sich von einem Menschen unterscheidet, keine Depressionen haben kann, aber viele Menschen bemerken eine Veränderung der Stimmung, Traurigkeit und Melancholie in ihrem Haustier. Sie könnten Anzeichen einer Depression sein, da unsere vierfüßigen Freunde so empfindlich auf Ereignisse reagieren. Die Depression des Hundes ist schwer zu diagnostizieren. Seine klinischen Merkmale ähneln den Symptomen anderer Krankheiten - Mattheit, Apathie, Verzicht auf Nahrung, Schläfrigkeit. Machen Sie den Test, um herauszufinden, ob Ihr Hund von dieser Störung betroffen ist.

Hat Ihr Haustier einen guten Appetit?

Ja, alles ist gut

Isst überhaupt nicht

Isst weniger als gewöhnlich

Spielst du mit dem Hund die Spiele, die ihm am besten gefallen?

Ich würde mich freuen, aber ich kann ihn / sie nicht zum Spielen bringen

Ich biete an, aber sie / er ist weniger aktiv als gewöhnlich

Nicht sehr oft, aber es ist eher meine Schuld

Zeigt Ihr Hund Aggression?

Hat Ihr Haustier Lieblingsplätze im Haus?

Natürlich ein paar

Ja, sie / er verbringt Zeit in ihrer / seiner Ecke und bewegt sich nicht

Ja, sie / er verbringt die meiste Zeit dort

Wie reagiert Ihr Hund auf Fremde?

Er / sie ist sehr aggressiv oder hat große Angst

Traut ihnen nicht

Es kommt darauf an - in der Regel ruhig

Hat Ihr Haustier Freunde in Ihrer Nähe?

Ja, sie hängen oft rum

Ja, aber sie hängen selten rum

Mein Hund geht an ihnen vorbei

Wie denkst du, womit kann die schlechte Laune deines Haustieres in Verbindung gebracht werden?

Vielleicht eine Wetteränderung

Ich verbringe nicht genug Zeit mit dem Hund

Mangel an körperlicher Aktivität

Wie lange lebst du schon mit dem Hund zusammen?

Ungefähr einen Monat haben wir ihn / sie in letzter Zeit bekommen

Ein paar Monate sicher

Vor einer Weile

Wie lange hält die schlechte Laune Ihres Hundes an?

1-2 Wochen

Etwa einen Monat

Mehr als ein Monat

Wie schläft Ihr Hund?

Alles ist gut

Ein gebrochener Schlaf, sie / er wacht die ganze Zeit auf

Ja, das ist Depression

Ja, dein Hund ist wirklich traurig. Depression ist eine ernsthafte Krankheit. Der psychische Zustand des Tieres hängt direkt mit seiner Gesundheit zusammen. Deshalb kann die Störung den Organismus des Hundes zu einer ernsthaften Schwächung des Immunsystems führen. Infolgedessen verschlimmert es chronische Krankheiten, meistens Allergien. Wenn Sie die Symptome einer Depression bemerkt haben, sollten Sie die Diagnose nicht überstürzen. Es ist besser, dem Hund einen Tierarzt zu zeigen, um Fehler zu vermeiden. Teilen Sie dieses Quiz mit Ihren Freunden. Man muss so viel wie möglich über die Gesundheit des Haustieres wissen!

Am Rande einer Depression

Ja, dein Hund ist wirklich traurig. Depression ist eine ernsthafte Krankheit. Der psychische Zustand des Tieres hängt direkt mit seiner Gesundheit zusammen. Es ist noch früh, über die Störung zu sprechen, aber einige Symptome stören Ihr Haustier. Deshalb ist es besser, wenn die schlechte Laune anhält, einem Tierarzt den Hund zu zeigen, um die Verschlechterung zu vermeiden. Teilen Sie dieses Quiz mit Ihren Freunden. Man muss so viel wie möglich über die Gesundheit des Haustieres wissen!

Ihr Hund ist gesund

Wahrscheinlich haben Sie einige Symptome einer Depression oder die schlechte Laune eines Hundes bemerkt, aber Depression ist eine schwerwiegende Störung, über die Sie in Ihrem Fall nicht sprechen sollten. Dies hängt höchstwahrscheinlich mit dem Szenenwechsel oder dem Mangel an Spaziergängen zusammen. Es ist sehr einfach, diese Probleme loszuwerden. Sie müssen nur auf Ihren vierfüßigen Freund hören. Teilen Sie dieses Quiz mit Ihren Freunden. Man muss so viel wie möglich über die Gesundheit des Haustieres wissen!

Hat Ihr Haustier einen guten Appetit?
1 / 10
Spielst du mit dem Hund die Spiele, die ihm am besten gefallen?
2 / 10
Zeigt Ihr Hund Aggression?
3 / 10
Hat Ihr Haustier Lieblingsplätze im Haus?
4 / 10
Wie reagiert Ihr Hund auf Fremde?
5 / 10
Hat Ihr Haustier Freunde in Ihrer Nähe?
6 / 10
Wie denkst du, womit kann die schlechte Laune deines Haustieres in Verbindung gebracht werden?
7 / 10
Wie lange lebst du schon mit dem Hund zusammen?
8 / 10
Wie lange hält die schlechte Laune Ihres Hundes an?
9 / 10
Wie schläft Ihr Hund?
10 / 10

Wir zählen die Ergebnisse...

Nützliche und kurze Anzeigen helfen uns, jeden Tag neue Inhalte zu erstellen.