Quiz zum Bierkellerputsch (1923)

pango
189
Quiz zum Bierkellerputsch (1923)

Der Bierkellerputsch von 1923 war ein wichtiger Moment in der deutschen Geschichte. Es war ein Versuch von Adolf Hitler und der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP), die Kontrolle über die Regierung zu übernehmen. Der Putsch fand in München statt und begann am 8. November 1923. Hitler und seine Anhänger marschierten in die Stadt und versuchten, die Regierung zu stürzen. Der Putsch scheiterte jedoch und Hitler wurde verhaftet. Dieser historische Moment hat die deutsche Geschichte stark beeinflusst und ist ein wichtiger Teil der Geschichte des Zweiten Weltkriegs. Wenn Sie mehr über den Bierkellerputsch erfahren möchten, sollten Sie unbedingt unser Quiz ausprobieren. Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Wissen über dieses wichtige Ereignis zu testen und zu erweitern. Das Quiz enthält Fragen zu den Hintergründen des Putsches, den beteiligten Personen und den Auswirkungen auf die deutsche Geschichte. Machen Sie sich bereit, Ihre Kenntnisse zu testen und zu vertiefen!

Was war das Hauptziel des Bierhallen-Putsches?

Errichtung einer kommunistischen Regierung

Die Weimarer Republik stürzen

Errichtung einer kommunistischen Regierung

Zum Anhang Österreich

In welcher Stadt fand der Bierhallen-Putsch statt?

Berlin

München

Frankfurt

Hamburg

Wer war der bayerische Ministerpräsident zur Zeit des Bierhallen-Putsches?

Gustav Stresemann

Franz von Papen

Kurt von Schleicher

Gustav Ritter von Kahr

Wer wurde während des Bierhallen-Putsches getötet?

Adolf Hitler

Joseph Goebbels

Heinrich Himmler

14 polizisten und 4 zivilisten

Was war das Ergebnis des Putsches in der Bierhalle?

Es war erfolgreich und Hitler wurde der Führer Deutschlands

Es scheiterte und Hitler wurde verhaftet und eingesperrt

Es führte zu einem Bürgerkrieg in Deutschland

Es führte zu einem Friedensvertrag mit Frankreich

Wer half Hitler nach dem Putsch in der Bierhalle bei der Flucht?

Joseph Goebbels

Heinrich Himmler

Rudolf Heß

Ernst Röhm

Wie lange wurde Hitler nach dem Putsch in der Bierhalle zu Gefängnis verurteilt?

1 jahr

5 jahre

10 jahre

Lebenslange Haft

Wer war der Bundespräsident während des Bierhallen-Putsches?

Paul von Hindenburgs

Friedrich Ebert

Karl Dönitz

Wilhelm II

Sehr beeindruckend!

    Herzlichen Glückwunsch zum Bestehen des Quiz über den Bierhallen-Putsch (1923)! Ihr Wissen und Verständnis für dieses wichtige historische Ereignis ist beeindruckend. Halten Sie die großartige Arbeit aufrecht!    

Es gibt noch Raum für Verbesserungen!

    Es ist in Ordnung, wenn Sie bei diesem Quiz nicht so gut abgeschnitten haben, wie Sie es sich erhofft haben. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass jeder Raum für Verbesserungen hat und es eine großartige Gelegenheit ist, etwas Neues zu lernen.Nehmen Sie sich etwas Zeit, um das Material zu studieren, und versuchen Sie es erneut. Mit Übung und Engagement können Sie es beim nächsten Mal besser machen. Gib nicht auf!

Was war das Hauptziel des Bierhallen-Putsches?
1 / 8
In welcher Stadt fand der Bierhallen-Putsch statt?
2 / 8
Wer war der bayerische Ministerpräsident zur Zeit des Bierhallen-Putsches?
3 / 8
Wer wurde während des Bierhallen-Putsches getötet?
4 / 8
Was war das Ergebnis des Putsches in der Bierhalle?
5 / 8
Wer half Hitler nach dem Putsch in der Bierhalle bei der Flucht?
6 / 8
Wie lange wurde Hitler nach dem Putsch in der Bierhalle zu Gefängnis verurteilt?
7 / 8
Wer war der Bundespräsident während des Bierhallen-Putsches?
8 / 8

Wir zählen die Ergebnisse...

Nützliche und kurze Anzeigen helfen uns, jeden Tag neue Inhalte zu erstellen.